Herbstwanderung

Liebe Mitglieder und Wanderfeunde,
unsere diesjährige Herbstwanderung führt uns in das Bergische Land!
Wir wandern an der Dhünn entlang zur großen Dhünntalsperre, der drittgrößten Trinkwassertalsperre Deutschlands, und nach der Mittagsrast „Beim Michel“ zurück zum Altenberger Dom.
Die Wanderstrecke beträgt ca. 14 km. Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.
Für Kinderwagen ist die Wanderung leider nicht geeignet.

Da es auf dieser Strecke nur begrenzte Einkehrmöglichkeiten gibt, und wir nur vom Michel die Zusage erhalten haben (der selber frisch und lecker kocht), stehen dieses Mal nur folgende Gerichte zur Auswahl:

  1. Schnitzel mit Jäger- oder Zigeunersoße, Kroketten, Bratkartoffeln und Beilagensalat 12,50 €
    (Paniertes Schnitzel, Soßen werden separat serviert)
  2. Eichholzer Salatplatte mit Thunfisch, Schinken, Käse, Oliven 11,50 €
  3. Gemischter Salatteller 10,00 €

Zu allen Gerichten wird eine Tagessuppe gereicht.

Wer nach der Wanderung noch Hunger auf Kuchen hat, kann diesen in der Gastronomie rund um den Altenberger Dom stillen, bevor wir ca. um 17:30 Uhr die Heimreise antreten.

Die Teilnahmegebühr von 5,– Euro pro Person ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Abfahrt: 8:45 Uhr am Netto-Markt in Siegburg-Braschoss

Rückkehr: ca. 18:30 Uhr

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 30.09.2017 an:
Christiane Pohl, Im Klausgarten 25,       53721 Siegburg-Braschoß, Tel. 02241/387720

Martin Renner, Kornblumenweg 26,      53721 Siegburg-Braschoß, Tel. 02241/58377

oder an geschaeftsfuehrung@braschossertv1913.de.
Auf rege Teilnahme und schönes Wanderwetter freut sich

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.